Master Lin DETOX SUPPE
Der ideale Begleiter für eine sanfte Entschlackungskur

DETOX SUPPE
Unser Rezeptvorschlag

ZUTATEN (für 4 Personen) in Bio Qualität

3 EL Rundkornreis weiß
250g frischen Frühlings-Spinat
75g Zuckererbsen tiefgekühlt
2 Stück Frühlingszwiebel
1 Bund Minze
1 Bund Petersilie
1 Liter heißes Wasser
1 EL Kokosöl

Gewürze:

½ TL frischer Ingwer geschält und klein gehackt
½ TL Kurkuma Pulver
½ TL Hiziki-Algen
½ TL Asafötida (= Pulver aus dem Harz Asant + Bockshornkleesamen)
1 kleine Prise Pfeffer schwarz gemahlen
½ TL Muskatnuss frisch gemahlen
mit ca. 1 TL Natursalz abschmecken

ZUBEREITUNG:

  • Reis waschen, abseihen
  • Spinat in einer Schüssel mit kochendem Wasser übergießen, abseihen und kalt abschrecken. Anschließend grob hacken.
  • Frühlingszwiebel putzen, weiße und grüne Anteile in Ringe schneiden.
  • Blätter der Minze vom Stiel zupfen, waschen und grob hacken
  • Petersilie waschen und mit den Stielen grob hacken

In einem Topf das Öl erhitzen, Ingwer, Zwiebel und Reis kurz glasig braten.
Mit 500 ml heißem Wasser aufgießen und halb zugedeckt 7 Minuten köcheln lassen.
Kurkuma, Asafötida, Algen, Spinat, Erbsen und Petersilie zufügen, mit 500 ml heißem Wasser aufhgießen und halb zugedeckt 5 Minuten köcheln lassen.
Zuletzt noch Minze, Muskatnuss, Pfeffer und Salz zufügen. 1x aufkochen und mit dem Stabmixer feincremig pürieren.
Noch 1 x aufkochen und mit Salz abschmecken.

Wirkung der Suppe: Mitte stärkend, sanft entgiftend und ausleitend

Hiziki-Algen: entgiften und leiten aus
Petersilie: leitet aus und verbessert die Blutqualität
Asafötida und Kurkuma: reinigen und unterstützen den Stoffwechsel der Leber
Ingwer: unterstützt den Stoffwechsel

Wird der Spinat durch Bärlauch ersetzt, tritt die entgiftende Wirkung in den Vordergrund

Unsere Kooperations­partner

Sie müssen Cookies in ihrem Browser aktivieren um diese Website in vollem Umfang benutzen zu können.
Sie verwenden einen veralteten Browser mit möglichen Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.
Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können