Metall Element Herbst

Im Herbst dreht sich alles rund um das Thema Regeneration.

Element Metall - Herbst
Wir geben Ihnen die richtigen Tipps für Regeneration

Der Sommer verabschiedet sich und macht den Rottönen des Herbstes Platz. Es beginnt nach der 5-Elementenlehre und der Traditionellen Chinesischen Medizin die Wandlungsphase Metall. Der Herbst wird in China auch als Gold- und Erfolgssaison bezeichnet. Es ist die Zeit der Ernte und die Vorbereitung auf die kürzer werdenden Tage. Der Herbst steht für Rückzug, Erholung und Besinnung auf sich selbst. So wie auch die Natur sich langsam zurückzieht, um sich auf den Winter vorzubereiten, so sollten auch wir Menschen diese Jahreszeit als Zeit der Erholung und Regeneration nutzen.

AUF DIE RICHTIGE HAUTPFLEGE ACHTEN

Während unser Körper sich im Sommer Urlaub erholen konnte und wir mit vollen Energiereserven in den Herbst starten, haben die Aktivitäten des Sommers durch Sonne, Wind und Wasser ihre Spuren an unserer Haut hinterlassen. Es ist jetzt an der Zeit, diese auszugleichen. Das erhöhte Pflegebedürfnis passt sich der Jahreszeit an. Die Haut erscheint uns jetzt glanzlos und trocken. Deshalb ist mit dem Herbst die perfekte Zeit gekommen, um die Haut mit wirkstoffintensiven Pflegeprodukten zu verwöhnen.

AUF DIE RICHTIGE ERNÄHRUNG ACHTEN

Durch die sinkenden Temperaturen, Wind und Regen wird auch die Immunabwehr besonders auf die Probe gestellt. Daher gilt es auch die Abwehrkräfte zu stärken und der Kälte von außen durch Wärme von innen entgegenzuwirken. Dazu eignen sich gekochte Mahlzeiten und Tees, besonders das Frühstück sollte warm genossen werden.

Probieren Sie doch folgenden Rezepttipp aus:

Bei einer beginnenden Erkältung, wenn die Nase anfängt zu rinnen, vertreibt ein Ingwertee Bakterien und Viren aus dem Körper.

Ingwer in gekochtes/ heißes Wasser geben.

Weitere Rezeptideen finden Sie hier.

 

AUF BEWEGUNG AN DER FRISCHEN LUFT ACHTEN

Um die Lunge und das Abwehr-Qi zu nähren und zu stärken, ist tägliche Bewegung an der frischen Luft unerlässlich. Das Ergebnis sind gute Laune und ein positives Lebensgefühl, welches das Immunsystem unterstützt und uns vor dem Herbstblues schützt.

HAUT & LUNGEN MUDRA

Stärken Sie Ihre Haut und die Lunge, um perfekt durch den Herbst zu schreiten. Den Daumen und Mittelfinger der linken Hand zusammendrücken, den Zeigefinger währenddessen in die Daumengrube legen und 4 bis 8 mal 4 Minuten ganz leicht halten.

 

YOGA TIPP ALS UNTERSTÜTZUNG IM HERBST

Folgende Asanas werden im Yin-Yoga zwischen zwei und drei Minuten gehalten. Im Herbst erden wir uns und richten unsere Aufmerksamkeit nach innen.

Gebundener Winkel:

In der sitzenden Position beide Fußsohlen aneinanderlegen und mit den Händen von außen greifen, die Knie ziehen zum Boden. Spüren Sie die tiefe Verwurzelung. Konzentrieren Sie sich auf die Sitzfläche, Visualisieren Sie tiefe und weitreichende Wurzeln in die Erde hinein, richten Sie dabei den Oberkörper auf.

Die tiefen Gewebeschichten werden gedehnt, die Position wirkt erdend und stabilisierend. Illustration: Mag. Elisabeth Klade

Elīna Garanča’s TIPP FÜR DEN HERBST

Hydrating Face Mask – Gold & Rose – GOLDEN GLOW für Ihre Haut

Die luxuriöse Feuchtigkeitsmaske für das Gesicht klärt und regeneriert dank Ihres enormen Vitalstoffreichtums. Sie durchfeuchtet durstige Sommerhaut und belebt den Teint mit edlen Pflanzenextrakten, reinstem Feingold und funktionalen Wirkstoff-Ölen – ein Regenerationscocktail der Superlative.

 

 

 

Unsere Kooperations­partner

Sie müssen Cookies in ihrem Browser aktivieren um diese Website in vollem Umfang benutzen zu können.
Sie verwenden einen veralteten Browser mit möglichen Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.
Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können