In 5 Schritten zum perfekten Glow

Überschminkt wirkende Haut? Nein, danke! Wir wollen jetzt einen strahlenden Teint, der rosig und frisch wirkt. Das sieht nicht nur natürlicher, sondern auch jugendlicher aus. Mit diesen fünf Steps bekommt Ihre Haut einen wunderschönen Glow, der sie wie von innen leuchten lässt.

Sanfte Reinigung

Vor dem Schlafengehen müssen Make-up, Alltagsschmutz und Co entfernt werden, und morgens sollte man die ausgeschiedenen Gifte abwaschen, sonst hat unsere Haut keine Chance, die nachfolgenden Wirkstoffe aufzunehmen und frisch zu strahlen. Wichtig: keine zu starken Reiniger verwenden, sonst folgt auf den rosigen Glow schnell eine unschöne Rötung. Lieber auf sanften Schaum oder rückfettende Gesichtsseife setzen.

Ebnendes Peeling

Regelmäßig, und das bedeutet hier absolut nicht täglich, sondern je nach Hauttyp 1- bis 2-mal wöchentlich, sollte man die Haut sanft von den abgestorbenen Hautschüppchen befreien, die ansonsten einen Grauschleier über den Teint legen. Unser Tipp: Peelings mit groben Schleifpartikelchen meiden, sie können die Haut zu stark beanspruchen und damit Rötungen und Reizungen verursachen.

Das Facial Peeling glättet den Teint mit feinsten Körnchen und heilendem Tigergras und sorgt so für einen strahlenden, rosigen Teint. Achtung: Bei Akne kein Peeling verwenden, das verstärkt die Entzündungen noch mehr. Neben den klassischen Produkten ist auch eine leicht exfolierende und entspannende Maske zwischendurch herrlich für Teint & Seele.

Toner muss sein

Damit der Teint wie von innen heraus strahlen kann, müssen auch Kalk-, Peeling- und Reinigungsrückstände komplett entfernt werden. Erst dann ist die Haut bereit für die feuchtigkeitsspendende Pflege. Außerdem bringt Toner den pH-Wert wieder ins Gleichgewicht, und das sorgt für langfristig schöne, gepflegte Haut.

Öl als Highlighter

Wir wollen natürlich nicht übermäßig glänzen, aber ein oder zwei Tropfen hochwertiges Gesichtsöl, gemischt mit Serum, sorgen dafür, dass die Haut edel und gesund glänzt. Kombiniert man das Ganze dann noch mit einer 2-minütigen Gesichtsmassage, die die Durchblutung anregt, dann ist das Ergebnis ein herrlich strahlender Teint.

Das Body & Face Oil mit energetisierendem Feingold ist ideal für eine belebende Glow-Massage.

Tricksen erlaubt

Wer danach trotzdem noch etwas mehr Glow haben möchte, der kann mit Highlighting-Produkten an den richtigen Stellen ganz schnell zaubern. Dafür einfach mit einem Pinsel oder den Fingern ein bisschen Schimmer auf die Wangenknochen, unter die Brauen und über die Oberlippe tupfen und leicht verblenden. Das sorgt für einen schönen Strahle-Teint und verleiht dem Gesicht zusätzlich schöne Konturen.